Startseite
Kontakt

Firmengeschichte

2004

Ruedi Blumer gründet die Einzelfirma Blumer- HPM (= Humen Power Mobility) in 8753 Mollis (GL).

Die Firmenleistungen sind Human Powered Mobility Tätigkeiten: Wandern - Biken - Langsamverkehr mit Gästebetreuung, Druckvorstufe und Kartografie sowie Erbringung von Informatikdienstleistungen.   
Beispiele von Leistungen: Landschaftspanoramen beschreiben, beschildern von Wander-, Bike- und anderen Wegen, Kartografie auf Wanderkarten, bis hin zur Erstellung von Flyern oder Webseiten nach den persönlichen Wünschen und Vorlieben der Kundschaft.

 

2012

Bälz Blumer und Andi Sonderegger möchten sich im Bereich Gartenbau selbständig machen. Sie schliessen sich mit Erika und Ruedi Blumer zusammen und gründen gemeinsam die Aktiengemeinschaft SONBLU Naturwerkstatt und Gartenbau.

Naturwerkstatt: Von nun an werden die Dienstleistungen der Blumer-HPM unter dem Namen SONBLU AG weitergeführt. Die Naturwerkstatt hat weiterhin ihren Sitz im Glarnerland.

Gartenbau: Bepflanzung, Unterhalt, Um- und Neugestaltung des Gartens gehören von nun an in den Aufgabenbereich des Gartenbaus.

Andi Sonderegger steht der Firma zu diesem Zeitpunkt  vorerst als Berater zur Seite, während Bälz Blumer draussen aktiv wird. Da die Beiden in Winterthur Zuhause sind, wird hier eine Filiale eröffnet und der Kundenkreis neben dem Glarnerland auch in Winterthur und Umgebung gefördert.

 

2013

Umzug von Bälz Blumer nach Rickenbach (ZH). An der Büelstrasse wird das Magazin und Büro eingerichtet.

Martin Hofmann, ebenfalls in der Gemeinde Rickenbach zu Hause, stösst zum SONBLU Team dazu und wird gleichzeitig als neuer Aktionär aufgenommen.

 

2014

Andi Sonderegger unterstützt das SONBLU Team von nun an auch bei den Arbeiten draussen. Da er auch die Ausbildung zum Friedhofsgärtner hat, werden die Gartenbau Dienstleistungen um diese Sparte erweitert.

Copyright © 2017 Sonblu AG - Alle Rechte vorbehalten.